salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Stromausfall bei den Almtal-Bergbahnen

0

Am 31. Dezember 2018 gegen 10:05 Uhr kam es in Grünau im Almtal zu einem Stillstand der Liftanlagen der Almtal-Bergbahnen. Einige Bäume hatten dem Schneedruck nicht standgehalten und waren auf die Stromleitung gestürzt.

Die Gruppenumlaufbahn konnte im Notantrieb angetrieben und noch alle Gäste befördert werden. Auch die 8er-Gondelbahn konnte im Notbetrieb noch betrieben werden, diese war um 11:05 Uhr geräumt. Die “Viererbahn Ochsenboden” konnte vorerst nicht betrieben werden. Deshalb wurde um 10:55 Uhr aus Vorsichtsmaßnahme der Alarm zur Personenbergung durchgeführt.

Beim Eintreffen der zwei Alpinpolizisten waren bereits Mitglieder des Bergrettungsdienstes Grünau vor Ort. In der Zwischenzeit konnten die Schäden am Stromnetz wieder repariert und der Ochsenbodenlift wieder eingeschaltet werden. Um 12:10 Uhr war der Lift geräumt. Die 60 Personen konnten alle unverletzt bei der Bergstation aussteigen, berichtet die Polizei.

Teilen.

Comments are closed.