salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Zimmerbrand am Stadtplatz Schwanenstadt fordert zwei Verletzte

0

Ein Zimmerbrand in einem Haus in Schwanenstadt forderte Sonntagvormittag zwei Verletzte.

Gegen 11:00 Uhr brach in einem Zimmer eines Hauses am Stadtplatz in Schwanenstadt aus bisher unbekannter Ursache ein Brand aus. Die Feuerwehr evakuierte beim Eintreffen am Einsatzort das Gebäude, zwei Personen wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Salzkammergutklinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Den Brand selbst konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr rasch unter Kontrolle bringen. Die Polizei hat die Erhebungen zur Klärung der Brandursache begonnen. Der Stadtplatz war für die Dauer des Einsatzes gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine örtliche Umleitung ein.

Bildquelle: laumat.at / Matthias Lauber

Teilen.

Kommentare