salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Abschlussübung der Ischler Feuerwehren

0

Am vergangenen Samstagnachmittag fand die Abschlussübung für die Teilnehmer der Grundausbildung in der Feuerwehr am Fuße der Zimnitz statt.
Als Basis für die Truppführerausbildung, welche Ende April in Pfandl stattfinden wird, wurden neun zukünftige Feuerwehrmänner der Wehren und Wachen aus dem Ischler Pflichtbereich, in den letzten Monaten ausgebildet.

Mehrere Ausbilder brachten den Kameraden das Basiswissen für die folgende Tätigkeit im Einsatz in Theorie und Praxis näher. Am heutigen letzten Tag vor der Truppführerausbildung, konnte das Erlernte in der Praxis vertieft werden. Ein großer Dank gilt dem Ausbilderteam für die vielen ehrenamtlich geleisteten Stunden, welche für die wichtige Grundausbildung der neuen Kameraden aufgebracht wurden.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

Teilen.

Kommentare