salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Frankenburg fördert die Ansiedlung eines neuen Arztes

0

Weil dem­nächst ein Arzt in Pen­si­on geht

Als attrak­ti­ve Wohn­ge­mein­de mit viel Natur und Kul­tur rech­net sich Fran­ken­burg gute Chan­cen aus, bald eine Nach­fol­ge­rin oder einen Nach­fol­ger für einen der drei Fran­ken­bur­ger Haus­ärz­te zu bekom­men. Trotz­dem will man das in der Markt- und Wür­fel­spiel­ge­mein­de nicht dem Zufall über­las­sen. Man hat ein Paket geschnürt, das einem neu­en Arzt den Anfang erleich­tert und vie­le Vor­tei­le bie­tet.

So gibt es als Ordi­na­ti­on her­vor­ra­gend geeig­ne­te Räum­lich­kei­ten im Inno­va­ti­ons­zen­trum in der Hasel­bach­stra­ße. Dort ste­hen im Erd­ge­schoss bar­rie­re­frei 122 m² im West- und 90 m² im Ost­flü­gel zur Ver­fü­gung. Freie Räum­lich­kei­ten gibt es auch in den Ober­ge­schos­sen. Wei­te­re Ange­bo­te bei Logis­tik und Mobi­li­tät sol­len die Ansied­lung eines neu­en Haus­arz­tes erleich­tern.

Hel­le son­ni­ge Räu­me ste­hen für die Arzt­pra­xis zur Ver­fü­gung

Foto: Wil­li Frickh

Teilen.

Comments are closed.