salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Eine neue Primaria und ein neuer Primar für das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck und Bad Ischl

0

Im Herbst 2019 erhält das Salzkammergut-Klinikum eine neue Augen-Primaria. Dr.in Martina Astecker wird ab Oktober 2019 den Fachschwerpunkt für Augenheilkunde und Optometrie am Klinik-Standort Vöcklabruck leiten. Mit Jahresbeginn 2020 wird Dr. Boris Lade (51) die Leitung der Abteilung für Chirurgie am Standort Bad Ischl des Salzkammergut-Klinikums übernehmen.

Die gebürtige Welserin Dr.in Martina Astecker (48) wird ihren Dienst als Leiterin der Augenabteilung am Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck am 1. Oktober 2019 antreten. Foto: privat

Die gebürtige Welserin Dr.in Martina Astecker (48) studierte an der Medizinischen Universität Wien, wo sie 1997 promovierte. Ihre Facharztausbildung für Augenheilkunde und Optometrie absolvierte sie am Klinikum Wels, wo sie auch als Oberärztin an der Augenabteilung des Klinikums Wels-Grieskirchen bis zuletzt tätig war. Dr.in Astecker lebt mit ihrem Mann in Altmünster und wird ihren Dienst am Salzkammergut-Klinikum am 1. Oktober 2019 antreten.

Mit 1. Jänner 2020 übernimmt Dr. Boris Lade (51) die Leitung der Abteilung für Chirurgie am Salzkammergut Klinikum Bad Ischl. Foto: OÖ Gesundheitsholding

Dr. Boris Lade (51) ist gebürtiger Berliner und studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo er 2000 promovierte. Seine Facharztausbildung absolvierte er in verschiedenen Kliniken in Deutschland. Im Jahr 2007 wechselte er als leitender Oberarzt an das Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol, wo er bis dato beschäftigt ist. Boris Lade ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und lebt derzeit in Salzburg.

„Es freut mich sehr, dass wir mit Dr.in Martina Astecker eine hervorragende Nachfolgerin für Primarius Dr. Alfons Dobersberger sowie mit Dr. Boris Lade einen hervorragenden Nachfolger für Primarius Dr. Wolfgang Mayerhoffer gefunden haben. Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Prim. Dobersberger und Prim. Mayerhoffer für ihre jahrzehntelange, engagierte Tätigkeit in unserem Unternehmen und wünsche ihnen eine schöne Zeit in der Pension“, so Dr. Franz Harnoncourt, Vorsitzender der Geschäftsführung der OÖ Gesundheitsholding GmbH.

Teilen.

Kommentare

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.