salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Neues von der Sportunion Pöndorf

0

Nach­wuchs­lei­ter Uni­on Pön­dorf Man­fred Huber berich­tet:
Auch in der jetzt ange­spann­ten Zeit gibt es posi­ti­ves zu berich­ten. So gra­tu­lie­ren wir unse­ren jüngs­ten Nach­wuchs­ki­ckern zu einer tol­len Herbst­sai­son auf den Fuß­ball­plät­zen im Wes­ten Ober­ös­ter­reichs.

Es gelang unse­rer U8 Mann­schaft (sie­ben­jäh­ri­ge Kin­der) die Tur­nie­re in Fried­burg, Lochen und Pischels­dorf zu gewin­nen. Beim Heim­tur­nier in Pön­dorf konn­te der zwei­te Platz unter den fünf teil­neh­men­den Mann­schaf­ten erreicht wer­den.  Die Leis­tun­gen unse­rer jüngs­ten Mann­schaft U7 (sechs­jäh­ri­ge und jün­ger) kön­nen sich eben­falls sehen las­sen. Hier wur­den im Herbst drei Tur­nie­re gespielt, die Tur­nie­re in Bruck­mühl und unser Heim­tur­nier in Pön­dorf konn­ten wir gewin­nen.

Beson­ders schön dabei war, dass auch unse­re jüngs­ten Spie­ler Rapha­el Furth­ner und Bil­al Dündar bereits mit 4 Jah­ren ihre ers­ten Meis­ter­schaft­s­to­re geschos­sen haben. Scha­de, dass wir jetzt die letz­ten Tur­nie­re nicht mehr spie­len durf­ten, viel­leicht wäre noch der ein oder ande­re Sieg drin­nen gewe­sen. Also wei­ter brav trai­nie­ren, damit wir auch im Früh­jahr wie­der was zu fei­ern haben.

 

Foto: pri­vat

 

Teilen.

Kommentare