salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Fahrzeugbrände in Frankenmarkt

0

Zu gleich zwei Fahr­zeug­brän­den wur­den die Fran­ken­mark­ter Feu­er­weh­ren in den ver­gan­ge­nen Tagen gerufen.

Rad­la­der in Flam­men” lau­te­te das Ein­satz­stich­wort für die Feu­er­weh­ren Fran­ken­markt und Ras­pold­sedt am Frei­tag, den 12.02.2021 gegen 10 Uhr. Ein Rad­la­der eines holz­ver­ar­bei­ten­den Betrie­bes fing aus bis­her unge­klär­ter Ursa­che im Bereich der Fah­rer­ka­bi­ne Feu­er. Der Brand wur­de mit­tels Schaum-Schnell­an­griffs­ein­rich­tung rasch gelöscht. Gegen 11.30 Uhr konn­te der Ein­satz erfolg­reich abge­schlos­sen wer­den. Ver­letzt wur­de niemand.

Am nächs­ten Tag wur­den die Fran­ken­mark­ter Feu­er­weh­ren erneut zu einem Kfz-Brand alar­miert. Ein Wald­ar­bei­ter bemerk­te am 13.02.21 um 13 Uhr, dass Rauch aus dem Motor­raum sei­nes Har­ve­s­ters drang. Beim Ein­tref­fen am Ein­satz­ort wur­de ein mini­ma­ler Kabel­brand fest­ge­stellt. Nach kur­zer Kon­trol­le konn­te der Ein­satz um 14.00 Uhr been­det werden.

Bericht & Fotos: FF Frankenmarkt

Teilen.

Comments are closed.