salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Mann stürzte bei Skitour

0

Die Ein­satz­kräf­te stan­den heu­te in Gosau im Ein­satz. Ein Mann ist bei einer Ski­tour gestürzt und hat­te sich das Sprung­ge­lenk ver­dreht.

Der 77-Jäh­ri­ge Mann unter­nahm am 9. April 2021 gemein­sam mit sei­ner 60-jäh­ri­gen Lebens­ge­fähr­tin eine Ski­tour in der Gemein­de Gosau. Die bei­den stie­gen gegen 11 Uhr ent­lang der Pis­ten von der Tal­sta­ti­on zur Zwie­se­l­am­hö­he auf.

Sturz bei der Abfahrt

Bei der Abfahrt ins Tal kam der 77-Jäh­ri­ge zu Sturz, blieb im Schnee ste­cken, stürz­te vorn­über und ver­dreh­te sich dabei das Sprung­ge­lenk. Auf­grund der star­ken Schmer­zen war für den Ver­letz­ten ein Wei­ter­kom­men unmög­lich.

Zwei nach­kom­men­de Ski­tou­ren­ge­her unter­stütz­ten das Paar beim Abset­zen des Not­rufs und leis­te­ten ers­te Hil­fe. Der 78-Jäh­ri­ge wur­de mit dem Not­arzt­hub­schrau­ber in das Salz­kam­mer­gut Kli­ni­kum Bad Ischl gebracht. Sei­ne Lebens­ge­fähr­tin konn­te die Tour selbst­stän­dig been­den.

Teilen.

Comments are closed.