salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

HAKOMETER – We like to move

0

Die HAK und PS Bad Ischl hat in den ver­gan­ge­nen Wochen einen Sport­wett­be­werb für ihre Schü­ler durch­ge­führt. Um die Schü­le­rIn­nen und Schü­ler wie­der zu mehr Bewe­gung zu ani­mie­ren, ent­stan­den durch die Sport- und Event­ma­nage­ment­grup­pen der drit­ten und vier­ten Jahr­gän­ge vier Bewe­gungs­pro­jek­te. Eines die­ser Pro­jek­te war der HAKO­ME­TER – We like to move.

Schü­le­rIn­nen und Schü­ler zeich­ne­ten dabei eben­so wie Leh­re­rin­nen und Leh­rer ihre Bewe­gungs­ki­lo­me­ter beim Wan­dern oder Spar­zie­ren­ge­hen auf. In Sum­me sam­mel­te man dabei ca. 3500 HAKO­ME­TER. Ein HAKO­ME­TER stand dabei für einen Kilometer.

Als Gewin­ne­rin­nen gin­gen dabei die bei­den Schü­le­rIn­nen Seli­na Lich­ten­eg­ger und Vanes­sa Redl her­vor. Bei­de sam­mel­ten ca. 500 HAKO­ME­TER in einem Monat. Als Haupt­preis wur­den die bei­den mit einem Lauf­schuh von Gigas­port Bad Ischl aus­ge­stat­tet. Dan­ke an die bei­den Haupt­spon­so­ren Gigas­port Bad Ischl und Raiff­ei­sen­bank St. Gil­gen-Fuschl-Stro­bl, die die­se Prei­se ermög­licht haben. Platz drei ging an Sarah Zeit­ler, die noch eine Trink­fla­sche der HAK und PS Bad Ischl erhielt.

Die Bewe­gung unse­rer Schü­le­rIn­nen und Schü­ler liegt uns sehr am Her­zen. Des­we­gen haben wir als Schu­le hier auch die­se Pro­jekt­rei­he gestar­tet und unter­stützt. Es freut mich sehr, wenn unse­re Schü­ler so enga­giert an der­ar­ti­gen Pro­jek­ten arbei­ten und auch teil­neh­men.“ So Frau HR Direktorin
Mag. Susan­ne Mayr

Foto: HAK und PS Bad Ischl

Teilen.

Kommentare