salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Das OKH Vöcklabruck feiert seinen 10. Geburtstag mit Open-Air-Wochenende am 29. und 30.Juli

0

Das OKH lädt zum 10-jäh­ri­gen Jubi­lä­um am 29. und 30. Juli herz­lich zum Geburts­tags-Open-Air ein. Auf das Publi­kum war­ten an die­sem Wochen­en­de drei Ver­an­stal­tun­gen unter frei­em Him­mel, die jede für sich und erst recht kom­bi­niert einen beson­de­ren Kul­tur­ge­nuss versprechen.

Der Frei­tag star­tet um 18:30 mit einem Kon­zert der Ber­li­ner Kin­der­lie­der­ma­che­rin Suli Pusch­ban für Kin­der ab vier Jah­ren: Sie wird mit ihrer Band „Die Kapel­le der guten Hoff­nung“ die Open-Air-Büh­ne mit Musik für alle Genera­tio­nen und fern­ab aller Kli­schees rocken. Dabei wird das Kon­zert in öster­rei­chi­scher Gebär­den­spra­che gedolmetscht.

Die zwei­te Frei­tags­ver­an­stal­tung steht ganz im Zei­chen der Lite­ra­tur und star­tet um 20:30 mit einer Fest­re­de von Autorin Mag­da­le­na Stamm­ler anläss­lich 10 Jah­re OKH. Anschlie­ßend wird der mehr­fach preis­ge­krön­te Schrift­stel­ler Micha­el Köhl­mei­er aus sei­nem neu­en Roman „Matou“ lesen und das Publi­kum in der Gestalt eines cha­rak­te­ris­ti­schen fran­zö­si­schen Katers quer durch die Zeit­ge­schich­te entführen.

Am Sams­tag fin­det dann ab 20:00 der musi­ka­li­sche Höhe­punkt des OKH-Jah­res statt. Für das Kon­zert-Open Air lotst das OKH gleich drei Acts nach Vöck­la­bruck, die aktu­ell in der öster­rei­chi­schen Musik­sze­ne in aller Mun­de sind: Eröff­net wird der Abend durch den hoch­ge­lob­ten New­co­mer Oskar Haag, des­sen Songs bereits zwei­mal an die Spit­ze der FM4-Charts stan­den. Anschlie­ßend betre­ten „Cari Cari“ als frisch geba­cke­ne Ama­de­us-Award-Gewin­ner auf die Open-Air-Büh­ne. Sie spie­len ihre ganz eige­ne Ver­si­on von Indie­pop – mit einem Hauch Wes­tern-Coun­try und Did­ge­ri­doo-Blues. Zum Aus­klang gibt „Eli Preiss“ ihren selbst­be­wuss­ten, von den Nul­ler-Jah­ren gepräg­ten Rap zum Besten.

Foto: OKH Vöcklabruck

Das Geburts­tags-Open-Air im OKH wird als kli­ma­freund­li­ches Green Event ver­an­stal­tet: So wer­den Gäs­te zur kli­ma­freund­li­chen An- und Abrei­se moti­viert, bio-regio­na­le Lebens­mit­tel ange­bo­ten und Abfäl­le ver­mie­den. Über die OKH Home­page via www.okh.or.at kön­nen Fes­ti­val­päs­se und Tickets für die ein­zel­nen Ver­an­stal­tun­gen erwor­ben wer­den. Das Kon­zert am Sams­tag fin­det auch bei Regen drau­ßen statt. 

Wei­ter­füh­ren­de Infos sind eben­falls über die Home­page zu finden.

Teilen.

Kommentare