salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Großartiger Abschluss des Kabarett-Abos im Stadtsaal Vöcklabruck!

0

Mit eine groß­ar­ti­gen Vor­stel­lung von Tho­mas Stip­sits ende­te die Kaba­rett-Abo Sai­son 2011/12 im Stadt­saal Vöck­la­bruck! Nach Chris­ti­an Sprin­ger, Bru­no Jonas, Andre­as Vita­sek und Alfred Dorfer setz­te Tho­mas Stip­sits den Schluss­punkt hin­ter eine sehr erfolg­rei­che Sai­son. Was Stip­sits dem Publi­kum prä­sen­tier­te, war nicht nur Kaba­rett, son­dern ein gan­zes Theaterstück.

Fotos: gh

Wie bril­li­ant Stip­sits mit Cha­rak­te­ren und Dia­lek­ten spiel­te und die Geschich­te des alten Hau­ses erzähl­te, begeis­ter­te das Publi­kum. Stip­sits ließ auch als fabel­haf­ter Sän­ger auf­hor­chen. Er lös­te mit sei­nen Inter­pre­ta­tio­nen öster­rei­chi­scher Musik­klas­si­ker von Ambros bis Fend­rich tosen­de Lach­stür­me aus.

Die Besu­cher konn­ten sich auch so man­chen phi­lo­so­phi­schen Gedan­ken, wie zum Bei­spiel: „ …ich ver­ste­he ja nicht, wie man vie­le Jah­re viel Gesund­heit für viel Geld her­gibt, um dann viel Geld für ein biss­chen mehr Gesund­heit her­zu­ge­ben“, mit nach Hau­se neh­men. Ein tol­ler Kaba­rett­abend im Stadt­saal Vöck­la­bruck! Nach­be­richt Tho­mas Stip­sits prä­sen­tier­te sein Pro­gramm: Bau­ern­schach — ein Win­ter­thril­ler | © gh (Abdruck hono­rar­frei!) Kul­tur und

Teilen.

Comments are closed.