salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Verkehrsunfall in der “Steiner”-Kurve

0

Mehrmals jährlich ereignen sich in der “Steiner”-Kurve Verkehrsunfälle, vor allem bei winterlichen und rutschigen Fahrverhältnissen. So auch heute, kurz vor halb acht Uhr morgens.

Die Kameraden der Feuerwehr Aurachkirchen fanden allerdings nur das Fahrzeug vor, das in die Fahrspur ragte. Das Auto war verlassen und abgesperrt. Der Besitzer des Kraftfahrzeuges war nicht mehr anwesend. Die Polizei begutachtete den Unfallort und das Fahrzeug und ordnete danach die Entfernung des verunfallten Autos an. 

Das Fahrzeug wurde mit der Seilwinde herausgezogen und an einem verkehrssicheren Ort abgestellt. Danach wurde die Straße wieder für den Verkehr freigeben, berichtet die Feuerwehr. 

Bericht & Fotos: FF Aurachkirchen

 

Teilen.

Comments are closed.