salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Benefizball bringt € 11.000 für Special Olympics Sommerspiele

0

Der ausverkaufte Ball im Preunerwirt Frankenburg punktete bei den Gästen nicht nur durch zahlreiche Programmeinlagen und ausgelassener Stimmung, sondern brachte auch eine beachtliche Spendensumme für den Verein Brücken bauen ein.

Rund 250 Besucher feierten mit dem Ballkomitee Frankenburg für den guten Zweck und tanzten zur Musik der „Foxes“. Schon bei den ersten Akkorden der Band stürmten die geladenen Special Olympics Athleten die Tanzfläche, eine Tanzeinlage zum Mitmachen von Pierre Gider lockte weitere Tänzer an. Dazwischen begeisterte die Expression Dance Company mit einer Tanzeinlage. Alles für den guten Zweck, denn der Reinerlös des Abends kommt den Verein Brücken bauen für die Organisation der Special Olympics Sommerspiele im Raum Vöcklabruck und Umgebung zugute.
Josef Kaltenböck aus Dorf an der Pram ersteigerte das von Erika Traudl Mittendorfer zur Verfügung gestelltes Boot samt Anlegeplatz per Telefon um € 5.000. Das Wirtschaftsforum Frankenburg überreichte einen Spendenscheck über € 2.000.

„Ich möchte mich vor allem bei der Frankenburger Wirtschaft, der TPI Handels GmbH, hocan IT e.u, Hoffmann Plan GmbH, L & P Möbel GmbH, Erdbau Waldhör, Spindler Gmbh, Maletzky A. GesmbH, Stammtisch Zechmeister, Consulting Zweimüller, Pillichshammer Gütertransport sowie C+C Wedel bedanken, die wesentlich zur Erreichung dieser Spendensumme beigetragen haben“, so Eva Niedergrottenthaler vom Ballkomitee, die glücklich über das Ergebnis ist. „Ich bin begeistert, was Frankenburg da auf die Beine gestellt hat. Vor allem unsere Athleten waren von der tollen Stimmung begeistert und es wurden wirklich Brücken gebaut“, freut sich Hans Schneider, Geschäftsführer des Vereins Brücken bauen, über die Spende.

Foto: Verein Brücken bauen

Teilen.

Comments are closed.