salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Ebenseer Langbathstraße: Sperre nach Felssturz

0

Aufgrund eines massiven Felssturzes am 12. Juni 2018, gegen 8:40 Uhr auf die Langbathsee-Landesstraße L 1297, auf Höhe des Strkm 1,650, ca. 200 Meter nach der Einfahrt zur Feuerkogelseilbahn, ist diese bis auf weiteres für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Zufahrt zur Feuerkogelseilbahn ist ungehindert möglich. Wie lange die Sperre aufrechterhalten werden muss, kann derzeit noch nicht eingeschätzt werden, so die Polizei.

Straße bis Freitag gesperrt

Die Langbathsee-Landesstraße, Höhe Feuerkogelseilbahn, wird voraussichtlich bis Freitag, 15. Juni 2018 für den gesamten Fahrzeug- und Fußgängerverkehr gesperrt sein. Durch den Felssturz wurde eine Holzhütte schwer beschädigt. Personen wurden nicht gefährdet.

Fotos: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Teilen.

Kommentare