salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

SPG muki Ebensee sieg- und glücklos in den beiden Auswärtspartien

0

Zunächst rettete das Muki-Trio am Samstag in Leoben ein 5:5-Remis über die Ziellinie (Punkte für Ebensee: Leonhartsberger 3, Fenyvesi 2). Am Sonntag setzte es aber eine empfindliche 3:6-Niederlage gegen ganz groß aufspielende Gratweiner (Punkte für Ebensee; Leonhartsberger 2, Fenyvesi 1). Rang 3 in der Tabelle konnte aber noch gehalten werden.
Für die Heimbegegnungen gegen Kuchl (Sa. 26.1., 17:00) und Spitzenreiter Salzburg (So. 27.1., 10:00) muss aber Steigerung her, um nicht ins Tabellenmittelfeld abzurutschen.

Martin Leonhartsberger – Ebensees Bester in der Steiermark

Tabelle und Details: https://xttv.oettv.info/ed/index.php?lid=4670

Ebensees Teilnehmer beim OÖTTV RC-Turnier

Nachwuchsabteilung
Mit hervorragenden Ergebnissen starteten die Youngsters beim OÖTTV-RC-Turnier in Linz in das neue Jahr. Lukas Stüger musste sich lediglich dem U 21-Spieler Manuel Breitenbaumer (Kremsmünster) geschlagen geben, konnte sich aber bei Rodion Voloshchenko (Froschberg) für die Niederlage zuletzt in Ebensee revanchieren. Matthias Promberger blieb etwas unter seinen Möglichkeiten (Rang 4). Olaf Then (Rang 5) gelang ein prächtiger Punktezuwachs. Christian Kragl verlor zwar die allerletzte Partie knapp im fünften Durchgang, konnte aber trotzdem die Gruppe 2 gewinnen. Gleich dahinter Teamkollege Philipp Zauner, der ebenfalls gute Spiele ablieferte. Jana Stüger und Florian Mittendorfer starteten in Gruppe 7 und belegten die Ränge 6 und 10. Unter 99 Teilnehmern eine blendende Vorstellung der SPG muki Ebensee.

Details: http://www.ooettv.at/aktuelles/nw_erg_turn/18_19/RCT3.pdf

Fotos: privat

Teilen.

Comments are closed.