salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Doppelerfolg für MVO

0

Nicht nur doppelt angetreten, sondern auch gleich doppelt ausgezeichnet wurde der Musikverein Ohlsdorf bei der Marschwertung im Bezirk Gmunden und im Bezirk Vöcklabruck.

Der Musikverein ist für seine guten Marschwertungen und kreativen Showeinlagen ja bekannt, aber gleich bei zwei Marschwertungen innerhalb von zwei Wochen zweimal einen Ausgezeichneten Erfolg zu erzielen, ist schon etwas Besonderes. Am 1. Juni erreichte der MVO in Pinsdorf in der Leistungsstufe D mit 92,29 Punkten einen Ausgezeichneten Erfolg und am 15. Juni in Zipf (Bezirk Vöcklabruck) ebenfalls in der Leistungsstufe D mit 91,51 Punkten einen Ausgezeichneten Erfolg.

Da kann Stabführer Walter Pesendorfer mächtig stolz sein auf seine 45 Musiker/innen, die sich den Wertungen stellten. Natürlich wurden die Ergebnisse mit Jung und Alt anschließend in den Festzelten gemeinsam gefeiert. Das sind beste Voraussetzungen für das Bezirksmusikfest des Blasmusikverbandes Gmunden im Jahr 2021, wo der Musikverein Ohlsdorf im Rahmen des 160-jährigen Bestandsjubiläum die Marschwertung von 9. bis 11. Juli 2021 austragen wird.

Foto: OÖ Blasmusikverband Gmunden

Teilen.

Comments are closed.