salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

EAST WEST DAYDREAMS (Romania, Argentina, Slovenia)

0

19.09.2019 um 20:00 Uhr
PKS-Villa Rothstein, Bad Ischl
ORF-Aufnahme

Alexander Balanescu: violin
Javier Girotto: soprano & baritone saxophones
Zlatko Kaučič: ground drums, percussion
Karteninfo:
Eintritt: 24,-
Ermäßigung: 6,- / 8,- / 20,-

Sounds, expressive Improvisationen und thematische Fragmente verschiedenster Ursprünge tauchen auf und vereinigen sich zu überraschenden Bildern, mit Bezügen zum Balkan, zum Mittleren Osten, und zu lateinamerikanischer Folklore. Ein Treffen von unterschiedlichen musikalischen Realitäten, die ohne Unterbrechung in Dialog sind. Die drei Musiker begegnen sich auf Augenhöhe. Der slowenische Schlagzeuger Zlatko Kaučič unterstützt die zwei Soloinstrumente mit melodischer Percussion. Der rumänische Geigenvirtuose und Komponist Alexander Balanescu, ein intensiver und ausdrucksstarker Spieler, zeigt seine klassische Herkunft z.B. bei seiner bravourösen Performance über ein Thema aus der Partita Nr. 3 von J. S. Bach. Sein „Balanescu-Quartet“, gegründet 1987, ist einführendes Ensemble für zeitgenössische Musik, mehr Band als Streichquartett, das mit Micheal Nyman, Ornette Coleman oder den „Pet Shop Boys“ zusammenarbeitet. Der mehrtraditionell jazzige Javier Girotto, argentinischer Jazz-Saxophonist, Klarinettist und Flötis italienischer Abstammung, ist genauso präsent in Bezug auf Intensität und Power. Ein einzigartiges Trio, das mit radikalster Improvisation und voller emotionaler Spannung einen unendlichen Dialog herstellt, aber auch weniger dichte, zarte und schwebende Momente zulässt.

Foto: Jazzfreunde Bad Ischl

Teilen.

Kommentare