salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Weihnachtsfeier der FM Langwies

0

Die jähr­li­che Weih­nachts­fei­er, wel­che heu­er am 07.12.2019 auf der Hotel Post statt­ge­fun­den hat, stell­te das Ende des musi­ka­li­schen Ver­eins­jah­res der FM Lang­wies dar.

Begrü­ßen durf­te die Kapel­le den Bür­ger­meis­ter Ing. Mar­kus Sil­ler sowie Vize­bür­ger­meis­te­rin Fran­zis­ka Zoh­ner- Kie­nes­ber­ger. Von Sei­ten der Pfarr­ge­mein­de Eben­see freu­te man sich über den Besuch von Josef Seng­schmied. Auch meh­re­re lang­jäh­ri­gen Mit­glie­der der FM Lang­wies folg­ten der Ein­la­dung und ver­brach­ten gemein­sam mit den akti­ven Musi­kern einen besinn­li­chen Abend.

Musi­ka­lisch wur­de die Fei­er­stun­de von den „Young­stars“ sowie dem Geschwis­ter-Trio „Zupft wia Zogn“ umrahmt. Die Weih­nachts­fei­er stellt unteran­de­rem einen fest­li­chen Rah­men dar, das ver­gan­ge­ne Ver­eins­jahr gemein­sam Revue pas­sie­ren zu las­sen. Die bei­den Kla­ri­net­tis­tin­nen Lau­ra Hagin­ger und Tere­sa Spit­zer berich­te­ten in einer abwechs­lungs­rei­chen und lus­ti­gen Art und Wei­se von den ver­gan­ge­nen Aus­rü­ckun­gen.

Des Wei­te­ren wur­den den Musi­ke­rin­nen und Musi­kern, wel­che neu in den Ver­ein ein­ge­tre­ten sind, der Jung­mu­sik­erbrief und somit die offi­zi­el­le Ein­tritts­be­stä­ti­gung fei­er­lich über­reicht. Gra­tu­liert wur­de zudem den geehr­ten Musi­kern, wel­che eine Ehrung durch den OÖBV im heu­ri­gen Jahr ver­lie­hen bekom­men haben und den Musi­kern, die ein Leis­tungs­ab­zei­chen absol­viert haben.

Lei­der muss­ten man sich von dem lang­jäh­ri­gem Musi­ker­kol­le­gen Franz Loidl ver­ab­schie­den. Vie­len Dank für dei­ne musi­ka­li­sche Kame­rad­schaft und dein Enga­ge­ment für die FML. Für die erbrach­ten Diens­te und für die lang­jäh­ri­gen Vor­stands­tä­tig­kei­ten wur­de Herr. Rudi Fink zum Ehren­mit­glied und Herr Mag. Josef Lem­me­rer zum Ehren­ob­mann der FM Lang­wies ernannt. Man bedank­te sich für ihr Wir­ken und den Ein­satz für die Kapel­le.
Tra­di­tio­nell wur­de die fei­er­li­che Weih­nachts­fei­er mit dem Eben­seer Krip­pen­lied „O brua­da, lia­ba Brua­da mei“ been­det.

Die FM Lang­wies bedankt sich bei dem zahl­rei­chen Publi­kum bei den Ver­an­stal­tun­gen und freut sich bereits jetzt auf ein Wie­der­se­hen bei den kom­men­den Ver­an­stal­tun­gen im Jahr 2020!

Foto: pri­vat

Teilen.

Comments are closed.