salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

1. Platz beim Businessplan-Wettbewerb

0

Das nächs­te Sport­trai­ning steht an, aber die Schu­he sind vom Tag davor noch schmut­zig. Die Sport­schu­he nach einem Fuß­ball- oder Lauf­trai­ning wie­der makel­los sau­ber zu bekom­men, dau­ert ärger­li­cher­wei­se meist viel zu lan­ge. Auf­grund die­ses Pro­blems hat­te Dani­el Gas­perl­mair die Geschäfts­idee namens „Clean Boots“, einem inno­va­ti­ven Fußball‑, Sport- und Frei­zeit­schuh Rei­ni­gungs­ge­rät, mit dem die Schu­he gründ­lich geputzt und Gerü­che ent­fernt wer­den. Dadurch kann Zeit und Kraft beim Rei­ni­gen der Schu­he gespart wer­den und man hat zusätz­lich bei Sport­ar­ten wie Fuß­ball ein bes­se­res Ballgefühl.

Nach­dem Dani­el Gas­perl­mai­er die Grund­idee für „Clean Boots“ ent­wi­ckelt hat, hat er kon­se­quent die ein­zel­nen Teil­be­rei­che eines Busi­ness­plans, von der Ziel­grup­pen­de­fi­nie­rung über die Unter­neh­mens­dar­stel­lung und Markt­ana­ly­se, bis hin zur Finanz­pla­nung, durch­dacht und aus­for­mu­liert. Sei­ne voll­stän­dig und gut struk­tu­rier­te Arbeit, der inno­va­ti­ve Cha­rak­ter, sein her­vor­ra­gen­des Lay­out und das top for­mu­lier­te Mar­ke­ting­kon­zept haben die Jury über­zeugt. Aus die­sem Grund hat er den 1. Platz beim Busi­ness­plan-Wett­be­werb in der Kate­go­rie Ideen-Wett­be­werb in gewon­nen. Man gra­tu­liert herzlich!

Foto: HAK und PS Bad Ischl

Teilen.

Kommentare