salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

„Hoangarten“ im Alten- und Pflegezentrum

0

Zu einem „Hoangarten“ waren die Bewohner des Alten-und Pflegezentrums Vöcklamarkt am 12.Oktober 2019 eingeladen.
Das Volksmusikensemble „Firlefanz“ aus Vöcklamarkt bezauberte neben heimischer Volksmusik auch mit Volksliedern aus Skandinavien, der Schweiz und Frankreich. Die Vielfalt und das gekonnte Spiel manch ungewöhnlicher Instrumente war beeindruckend.

Karl Pumberger-Kasper aus Gurten in Oberösterreich beseelte seine heiteren Geschichten im Wohlklang des Innviertler Dialektes und beleuchtete die Gepflogenheiten „seiner“ Innviertler augenzwinkernd, manchmal nachdenklich, aber immer mit einem Schuss Selbstironie. Die Geschwister Helga und Hilde Huber aus Vöcklamarkt erfreuten die Besucher mit ihrem schönen Zweigesang und sorgten mit allerlei Scherzliedern, alten überlieferte Volksliedern und „Einwendigem“ für einen hochkarätigen Hörgenuss.

Mit lustigen und scherzhaften Geschichten mit meist wahrem Kern rundete die Vöcklamarkter Mundartdichterin Marianne Lachinger die Veranstaltung zu einem gelungenen und gemütlichen Nachmittag ab. Durch das Programm führte Elisabeth Six.

Foto: privat

Teilen.

Kommentare