salzi.at - Aktuelles aus dem Salzkammergut

Projektstart der raise aWAREness Woche

0

Eine Woche voller Ideen
21. – 30. September

Unter das Motto „Unsere Zukunft – unsere Gegenwart! Engagieren wir uns – tun und forden“ stellt Reinhard Weinmüller am Freitag, 21. September um 19 Uhr seinen Impulsvortrag zum Projektstart der Aktionswoche. Reinhard Weinmüller, Salzburg, ist Wirtschaftsdirektor und Umweltbeauftragter im Bildungshaus St. Virgil. Nach dem Vortrag lädt das ökumenische Team Schöpfungsverantwortung, eine Gruppe aus Engagierten der katholischen und evangelischen Pfarre Bad Ischl, zu fairen, biologischen Getränken und Knabbereien ein.
Ort: Kath. Pfarrheim Bad Ischl, großer Saal

„raise aWAREness“ – was heißt das? raise (engl. steigern, anheben, erhöhen): In der Aktionswoche werden Initiativen aufgezeigt und vernetzt, die sich für Natur und Mitmenschen einsetzen. Vermittelt werden konkrete Möglichkeiten, wie man mit kleinen Dingen „die Welt retten“ kann.
aWAREness (engl. Bewusstsein, Achtsamkeit): Wir wollen Bewusstsein bilden und Menschen dazu befähigen, über ihren Lebensstil und ihr Konsumverhalten nachzudenken. Sind die WAREN, die wir zum Leben brauchen, nur Mittel zum Zweck oder begreifen wir sie als Geschenk?

Das ökumenische Team Schöpfungsverantwortung, eine Gruppe aus Engagierten der katholischen und der evangelischen Pfarre Bad Ischl, und viele Kooperationspartner/innen laden in dieser Woche zum Mitdenken und Handeln ein. Das Team ist Preisträger des Kirchlichen Umweltpreises 2018 in der Kategorie Nachhaltige Beschaffung und Bewirtschaftung. Unterstützt wird das Projekt vom Land OÖ im Rahmen des Schwerpunkts „Jahr der Vielfalt“

Reinhard Weinmüller /Foto: privat

Weitere Programmpunkte der Aktionswoche:

• Samstag, 22. September: Infostand beim Fest der Kulturen
• Montag, 24. September, 16:00 Uhr: Sondersendung „Religion im Gespräch“ im Freien Radio Salzkammergut
Live-Gespräch mit jungen Menschen zum Thema fair, bio, regional – Worauf schaust du?
• Dienstag, 25. September, 16:00 Uhr:
bio- regional – saisonal – fair
Kochkurs am Siriuskogl mit Christoph Heldt und Armin Eppinger
Anmeldungen unter office@siriuskogl.at oder 06607346302.
• Dienstag, 25. September, 18:00 Uhr, HLW Bad Ischl
Vortrag von Hans Royer, Obmann des Vereins „Land schafft Leben“ mit anschließender Podiumsdiskussion
HLW BAD Ischl, 4820 Bad Ischl, Kaltenbachstraße 19
Eintritt frei
• Mittwoch, 26. September, 16:00 Uhr:
aWAREness Walk – Spirituelle Wanderung durch die Natur mit Thomas Lechner, Pfarrer in Oberwang, ehemaliger Kaplan in Bad Ischl, Seelsorger und Hobbyornithologe
Treffpunkt: Cafe Zauner, Esplanade
• Donnerstag, 27. September, 18:00 Uhr
Jugendgebet in der Natur
Carolus Clusius Garten neben der Evangelischen Friedenskirche
• Donnerstag, 27. September, 20:00 Uhr, Leharkino
Film: Zeit für Utopien
Im Anschluss an die Filmvorführung Gespräch mit dem Regisseur Kurt Langbein!

Teilen.

Kommentare